Bitte warten...

terrAssisi Aktien I AMI P (a)

  • Zum Fondsfinder zurück
  • Fonds hinzufügen und zurück

Performance in %

Anlageziel

Ziel des Fonds ist die Erwirtschaftung einer möglichst hohen Wertentwicklung. Um dies zu erreichen, investiert der terrAssisi Aktien I AMI im Wesentlichen in Aktien, die den ethischen Grundsätzen des Franziskanerordens entsprechen. Die Auswahl der Vermögensgegenstände erfolgt nach dem Best-in-Class-Ansatz-Ansatz. Damit wird nur in diejenigen Unternehmen mit den besten Environmental-, Social-, Governance- (ESG-) Merkmalen innerhalb eines Sektors/Wirtschaftszweigs investiert. Dieser Ansatz fördert den Wettbewerb hin zu mehr Natur-, Sozial- und Kulturverträglichkeit. Überdies werden die ethischen Grundsätze des Franziskanerordens bei der Auswahl der Vermögensgegenstände angewandt. Entsprechend orientieren sich die Anlagekriterien neben ökonomischen Aspekten gleichberechtigt an sozialen, kulturellen und Umweltaspekten. Die Voraussetzung für ethische Investments wird geschaffen, wenn die heutigen Bedürfnisse befriedigt werden, ohne die Ressourcen der kommenden Generationen zu gefährden. Weitere Ausschlusskriterien sind definiert, um die Unternehmen, die in ethisch kontroversen Geschäftsfeldern tätig sind bzw. bestimmte ethisch kontroverse Geschäftspraktiken verfolgen, von vornherein auszuschließen. Derivate werden zum Zwecke der Absicherung, der effizienten Portfoliosteuerung und der Erzielung von Zusatzerträgen eingesetzt. Ein Derivat ist ein Finanzinstrument, dessen Wert - nicht notwendig 1:1 - von der Entwicklung eines oder mehrerer Basiswerte wie z. B. Wertpapieren oder Zinssätzen abhängt. Der Fonds ist ein Finanzprodukt, mit dem ökologische und soziale Merkmale im Rahmen der Anlagestrategie beworben werden und qualifiziert gemäß Artikel 8 Absatz 1 der Verordnung (EU) 2019/2088 über nachhaltigkeitsbezogene Offenlegungspflichten im Finanzdienstleistungssektor. Das Fondsmanagement entscheidet nach eigenem Ermessen aktiv über die Auswahl der Vermögensgegenstände und orientiert sich nicht an einer Benchmark.

Performance und Kennzahlen vom 20.06.2024

Zeitraum Rendite
in % p.a
Perf.
in %
Volatilität Max. Drawdown
in %
Max. Drawdown
in Monate
Sharpe
Ratio
Lfd. Jahr 12,81% 8,49% -4,98% 1 2,87
3 Monate 1,19% 8,34% -4,98% 1 0,39
6 Monate 12,41% 8,35% -4,98% 1 2,61
1 Jahr 20,59% 20,65% 9,15% -6,89% 3 1,71
3 Jahre 10,27% 34,14% 13,45% -20,43% 3 0,64
5 Jahre 12,58% 80,96% 17,64% -32,72% 3 0,67
10 Jahre 10,97% 183,49% 15,97% -32,72% 3 0,67
Seit Auflage 3,74% 138,53% 8,49% -66,09% 7 0,14

Risiko-Rendite-Matrix vom 20.06.2024

Portfoliostruktur vom 31.05.2024

  • Aktien 99,17%
  • Kasse 0,83%

Stammdaten

ISIN DE0009847343
Fonds­­gesellschaft Ampega Investment GmbH
Website www.ampega.de
Auflagedatum 20.10.2000
Fonds­vermögen
(Mio.)
1.225,68 EUR
Fonds­manager Sebastian Riefe, Ampega
Fonds­domizil Deutschland
Fonds­währung EUR
Ertrags­verwendung Ausschüttend
Anlagethema
Fonds­anlagestil
ESG-Einstufung
(Offenlegungs-VO)
Artikel 8
Laufende Kosten* 1,360 %
Transaktionskosten 0,060 %
Performance Fee Nein
Performance Fee p.a. -
Max.
Rückvergütung
0,450 %
* 01.06.2024

Scope-FondsratingSkala von A bis E
(A = sehr gut
E = schwach)

Sehr gut
Schwach
A
B
C
D
E

Nachhaltigkeit

Scope-ESG-ScoreSkala von 0 bis 5
(0 = schlechtester Wert
5 = bester Wert)
Schlechtester Wert
Bester Wert
0
1
2
3
4
5

ESG-Detail-Rating

Umwelt 5
Ausschlusskriterien
- Automobilindustrie Nein
- Chemie Ja
- Fossile Energieträger Ja
- Gentechnik Ja
- Kernkraft Ja
- Luftfahrt Nein
- Umweltverhalten Ja
 
Soziales 5
Ausschlusskriterien
- Arbeitsrechte Ja
- Menschenrechte Ja
- Pornographie Ja
- Suchtmittel Ja
- Tierschutz Ja
- Waffen / Rüstung Ja
 
Unternehmensführung 5
Ausschlusskriterien
- Geschäftspraktiken Ja
- Verstoß gegen Global Compact Ja

Nachhaltigkeitskriterien

Ausschlusskriterien Ja
Best-in-Class Ja
Best-of-Class Nein
Engagement Ja
ESG-Reporting Ja
ESG-Research Ja
Themenansatz Nein

Risiko- und Ertragsprofil (SRI)

Geringere Rendite
Geringeres Risiko
Höhere Rendite
Höheres Risiko
1
2
3
4
5
6
7